Mit Gott über Höhen und Tiefen zur (Bundes-)Erneuerung

Wir wollen unterwegs sein, abschalten, die Natur genießen, unter Männern sein, uns von der Schlacht am Morgarten und dem Bergsturz am Rossberg inspirieren lassen, Gott fragen, was dies in meinem Leben anspricht, Nachtessen am Lagerfeuer, unter freiem Himmel (gedeckt) übernachten, gutes Frühstück im Bergrestaurant, …

Wir glauben, dass wir ein abenteuerliches Wochenende miteinander und mit Gott erleben werden!

Leitungsteam

  • Thierry Eichenberger
  • Michael Oberholzer
  • Ueli Weber

6417 Sattel [CH]

Bahnhof Sattel

pro Person ca. 80 SFr

Per E-Mail empfehlen

Kontakt

  • Eine Kopie geht an Sie