Gebetsseminar

07.–10. Jun 2019

Mit Gott kann man Wunder erleben

Erstes Ziel dieses Seminars ist es, im Gebet für die Mitarbeiter und Gäste auf anderen Seminaren einzutreten.

Dahinter steckt aber noch viel mehr: Sie sind eingeladen, die Kommunikation mit Gott zu üben und dadurch Ihre Verbindung zu ihm zu vertiefen. Wir werden erleben, wie Gott handelt und Gebete erhört. In all dem werden wir selbst verändert werden, geistlich wachsen und Schritte über unsere bisherigen Grenzen wagen. Wir können erleben, dass Beten keine Leistung ist, sondern Spaß macht – sogar nachts!

Es gibt Referate, Gruppengespräche und viel Zeit für die persönliche Stille. Im Abendplenum hören wir Berichte und kurze Denkanstöße, wir singen und beten und feiern das Herrenmahl.

Leitungsteam

  • Heidi Möbius
  • Brigitte und Manfred Johnke

21271 Asendorf

Landheim Salem e.V.
Salems Weg 100

pro Person 180 €

Handtücher/Bettwäsche mitbringen!

Per E-Mail empfehlen

Kontakt

  • Eine Kopie geht an Sie